Spray Color für’s Festival – Graffiti Hair ist der neueste Shit

Mitten in der Festival Saison gibt es nun mal wieder einen neuen oberhotten Haartrend, der perfekt für heiße Sommertage, ausgelassenes Freiluftdancen mit den Liebsten und schönstes Insta-Posing 😉 ist, ohne dass wir unsere wilden Sommerexzesse auf dem Kopf noch mit in den Herbst und Winter tragen müssen.

Neben Haarkreide und semipermanenten Tönungen, die unser Haupt bereits im letzten Jahr in dezente Pastellträumchen tauchten, die nach ein zwei Wäschen im Abfluss landeten, gibt es nun auch eine Knall-Bonbon Alternative, die auch für alle funktioniert, denen von Mutti Natur oder dem Frisör des Vertrauens kein ultrakühles Schwedenblond vergönnt wurde. Mit Instant-Tint können auch alle Straßenköter, Redheads und Schneewittchen die Frise farbtechnisch ordentlich aufpimpen, ohne vorher die Chemiekeule zu schwingen.

Der Knaller: Instant Tint –  zaubert nicht nur in Sekundenschnelle tolle farbintensive Strähnchen ins Haar, sondern gibt uns auch die Möglichkeit mit ein bisschen Spaß am Ausprobieren und einer Schablone coole Muster auf’s Haar sprühen. Ok, zugegeben, die extremen Designs á la Schachbrett, Psychodelic-Schopf, Retro-Gemälde & Co. sind mir auch viel zu viel, gerade auch, weil sie eben auch nur bei steif gesprühtem Haar zur Geltung kommen und ich von Hause aus eh kein Fan von zu viel Haarspray bin, aber die Punkte im glatten Haar finde ich ziemlich nice. Da muss die Frise auch nicht zum Betonhelm werden, um mega auszusehen. Auch die Idee, die hochgebundenen Haare mit ein paar freshen Mustern am Ansatz oder am Scheitel zu verzieren, finde ich ziemlich schnieke.

Und bevor hier jetzt schon wieder irgendwer ‚voll lade’ ins WWW brüllt: Klar, Instant Tint ist natürlich keine brandheiße Neuerfindung, denn schon als Kindergartenknirpse schrien wir jedes Jahr auf’s Neue ‚Mama, kauf mir das!‘ wenn uns rund um die Karnevalszeit funkelndes Gold und Silber für die Engelchen, mattes Schwarz und Weiß für Geister und Hexen und die knalligsten Farben des Neon-Regenbogens für alle anderen aus der Sprühdose in jedem Super- und Drogeriemarkt serviert wurden. Und weil auch heute immer wieder pünktlich zu  Halloween oder Fasching unser aufgeregtes Kinderherzchen in uns ganz gewaltig zu klopfen beginnt, wenn die Sprühfarben in den Regalen stehen, gibt’s jetzt eben die etwas erwachsenerer aber nicht weniger aufregende Version. #Mega!

Ein kleines Turtorial von BuzzFeed sowie ein paar Inspos zum Verlieben und selber Ausprobieren gibt’s hier direkt auch noch einmal…

 

Das Beitragsbild stammt von Instagram @janine_ker_hair

Josephine

#Superfrollein, bereit jeden Tag das Glück zu suchen, Neues zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. #Girlboss #Herzmädchen #Wortakrobatin #Chillerperle Mehr über Josephine

No Comments Yet

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>