Michael Michalsky: Keine StyleNite, dafür aber jede Menge 3D

Na, habt Ihr Euch auch schon den aktuellen Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Kalender angeschaut und verwundert festgestellt, dass es wie bereits im letzten Januar keine StyleNite geben wird? Tja, leider habt Ihr da richtig gesehen. Für diese Saison setzt Michael Michalsky erneut mit seiner großen Abschlussshow der Modewoche aus und konzentriert sich lieber voll und ganz auf seine aktuelle Aufgabe als Juror bei Heidi Kulms Germany’s Next Topmodel.

Auf Nachfrage beim Designer erklärte Martina Willbold, Head of Public Relations, dass „aufgrund des aktuellen TV-Engagements von Michael Michalsky bei GNTM (…) im Januar 2016 keine MICHALSKY Fashionshow“ stattfinde, aber sie versicherte: „Im Sommer planen wir aber natürlich wieder eine StyleNite zu machen.“ #Puuuhh, na das klingt doch schon wieder besser.

Doch auch wenn es nächste Woche keine neuen Designs aus dem Hause ATELIER MICHALSKY geben wird, hat sich der Kreativling nun etwas ganz Besonderes ausgedacht. Gemeinsam mit der Berliner Galeristin Anna Jill Lüpertz wird es über die gesamte Laufzeit der Fashion Week und darüber hinaus bis zum 29.01.2016 in der Anna Jill Lüperts Gallery die Ausstellung „REALITY“ für die versammelte Fashion Crowd geben, in der er die exklusiven ATELIER MICHALSKY Couture Kollektion, die bereits im Sommer im noblen The Ritz-Carlton vorgestellt wurden, in detailgetreuen 3D Prints präsentieren.

„Ich bin begeistert von meinen 3D-Models. Es ist unglaublich, wie detailgetreu 3D-Druck heute schon arbeitet. Die Technologie eröffnet uns auch in der Mode ganz neue Möglichkeiten.“ schwärmt Michael Michalsky von den 25-35 Zentimeter hohen Modellen. Und auch Anna Jill Lüperts freut sich über den tollen Partner. „Als kreativer Mensch erweitert Michalsky ständig seinen Horizont und versucht sich in den verschiedensten Disziplinen. In seinem aktuellsten Projekt findet er eine neue Form für seine Kollektion. Losgelöst vom Karussell des Modegeschäfts, transformiert er die Looks in wertvolle Objekte, die autark für sich alleine bestehen.“

Am 15.01. 2016 werden Michael Michalsky und Anna Jill Lüperts die Ausstellung mit einer Vernissage eröffnen und in den anschließenden zwei Wochen sicher viele modebegeisterte Besucher begeistern. Also, hin da und angucken!

Anja-Jill-Lueperts-Michael-Michalsky-Ausstellung
Michael-Michalsky-Ausstellung

Portraitbild Anna Jill Lüpertz – Credit: Harry Schnitger, Portraitbild Michael Michalsky – Credit: Marie Staggat.

Josephine

#Superfrollein, bereit jeden Tag das Glück zu suchen, Neues zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. #Girlboss #Herzmädchen #Wortakrobatin #Chillerperle Mehr über Josephine

No Comments Yet

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>