#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu

View Gallery
6 Photos
#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

#LassMaSchnacken – Cropped meets Ioana Ciolacu
Ioana Ciolacu Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2015

Eines schon mal vorweg: Ioana Ciolacus modische Kreationen haben definitiv Haben-Wollen-Charakter! Das war zumindest mein erstes Empfinden, als ich ihre neue Herbst/Winter 2015 Kollektion zu Gesicht bekam. Wirklich schön! Vielleicht fragen sich jetzt einige von Euch an dieser Stelle “Ioana Ciolacu? Irgendwo habe ich den Namen doch schonmal gehört. Halt, das ist doch…“ – ja genau, die äußerst talentierte und aufstrebende, 1982 in Rumänien geborene, Designerin, die 2013 den „Designer for Tomorrow“ Award gewann. Und das, rückblickend betrachtet, auch aus wirklich gutem Grund. Der Meinung war auch Schirmherrin Stella McCartney.
Was Ioana Ciolacu auszeichnet? Ihre wundervollen Prints und coolen Schnitttechniken. Außerdem versteht sie es, verschiedenste Materialien gekonnt einzusetzen. Kein Wunder also, dass Ioana Ciolacu die Fashion Welt schon eine kleine Weile bezaubert. Und da auch wir ein Fan von der in London studierten Designerin sind, haben wir sie mehr als gerne zum Interview gebeten…

ioana Ciolacu
Designerin Ioana Ciolacu

Für diejenigen, die dich und deine Mode noch nicht ganz so gut kennen. Was ist typisch „Ioana Ciolacu“?

„Ioana Ciolacu“ beabsichtigt einen gekonnten Mix zwischen Konzept und Experiment auf kommerzielle Art und Weise. Unsere Stärken sind unsere Prints, Schnitte und das technische Know-How, wovon wir letztendlich auch profitieren. Dabei verfolgen wir immer das Ziel, unsere Kleidungsstücke gleichzeitig tragbar und komfortabel zu machen.

Die Berlin Fashion Week ist schon eine Weile vorbei. Weißt Du noch, wie Du dich direkt nach deiner Show gefühlt hast?

Ich weiß noch, dass ich mich am liebsten versteckt hätte, um ein langes Nickerchen zu machen. So eine Fashion Week ist schon sehr laut und schlaucht ganz schön.

Erzähl uns doch ein wenig über deine neue Herbst/Winter 2015/16 Kollektion? Was unterscheidet sie von vorherigen?

Ich denke eigentlich selten darüber nach, ob sich eine neue Kollektion stark von den vorherigen unterscheidet. Letztendlich steckt ja hinter jeder einzelnen Kollektion eine gemeinsame „Brand-Story“, die wir jede Saison sozusagen weitererzählen und mit neuen Emotionen füllen.

Wie stellst Du dir deine Zukunft vor? Was sollen die Leute in ungefähr 5 Jahren über Ioana Ciolacu sagen? 

Hoffentlich werden sie mit Freude meine Sachen tragen und natürlich auch genau darüber reden. Das größte Ziel ist es, Frauen so anzuziehen, dass sie sich rundum wohlfühlen und glücklich sind.

Vor 2 Jahren hast Du den „Designer for Tomorrow“ Award gewonnen, mit Stella McCartney als Schirmherrin. Was hast Du von Stella McCartney in dieser Zeit gelernt und würdest Du sagen, dass ihr bestimmte Gemeinsamkeiten habt? 

Stella hat mir mehr Selbstvertrauen gegeben. Und das nicht nur, weil sie eine unglaublich tolle Designerin ist, sondern auch, weil sie eine sehr liebenswürdige, warme und beschützende Person ist. Allein durch ihre Anwesenheit habe ich gelernt, dass nichts unmöglich und unerreichbar ist. Und ich glaube, dass wir auch als Designerinnen viel gemeinsam haben. Sei es die gleiche Ästhetik oder die gleichen Werte. Oder auch die Sicht auf die Welt und unsere Umgebung sowie die Art und Weise, wie wir uns ihr annähern.

Es ist zwar schon unzählige Male durchgekaut worden und wahrscheinlich kannst auch Du es nicht mehr hören. Aber dennoch: Was hältst Du von der Berlin Fashion Week?

Die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin ist sozusagen meine “parent“ Fashion Week, daher liebe ich sie aufrichtig.

Danke für das Interview!

Alle Bilder stammen von Ioana Ciolacu.

No Comments Yet

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>