#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert

View Gallery
8 Photos
#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

#LassMaSchnacken – Übers #HerzensProjekt Shirts mit Frank Eckert
Shirts for Life

Manchmal heißt es auch während der Fashion Week raus mit dem Köpfchen aus dem glitzernden Modezelt und ab in die Realität. Dass wir dazu gar nicht so weit weg vom Modetrubel mussten, bekamen wir auch in diesem Jahr auf der „Ethical Fashion Show“ 2016 im Berliner Postbahnhof bewiesen. Auf der für nachhaltige Street- und Casualwear spezialisierten Messe hatten sich dutzende Labels eingefunden, die nicht nur der schönsten #FashionLiebelei frönen, sondern sich auch Gedanken um faire Herstellung und nachhaltige Produktion machen sowie ökologisches und soziales Engagement zeigen. Dass dies aber schon lange nicht mehr trutschige Strickwaren und grobe Leinenhemden mit sich bringt, wurde spätestens auch dem letzten Öko-Verweigerer klar, wenn er durch die coolen und vor allem mega modernen Stände stöberte. Clean und chic statt rustikal und ursprünglich – Nachhaltigkeit ist schon längst in der Gegenwart angekommen.

Auch wenn wir ewig zwischen den ganzen Ausstellern hätten umherschlendern können und doch mehr als das eine oder andere #ModeSchätzchen zum am liebsten mit nach Hause nehmen gefunden hätten, kamen wir doch wegen einem ganz besonderen Aussteller. Wir hatten ein Date mit Frank Eckert, dem Chef-Kreativling von Shirts for Life. Mit seinen Entwürfen für das 2013 durch Kerstin und Dr. Ulrich Hofmann, Gründer der Brands Fashion GmbH, gegründete Fashionlabel Shirts for Life, sorgt der Designer bei Modeliebhabern gleich doppelt für entzücktes Händeklatschen. Einerseits feuert er in dieser Saison – der zweiten des Labels – mit gleich drei Linien SOLID, URBAN und ROOTS seiner aktuellen Kollektion herrlichste Fashion-Pieces für jeden Geschmack heraus und begeistert auf der anderen Seite auch noch mit einer wirklich tollen Aktion, die Inspiration und Anstoß für die Gründung des Labels war. Für das Projekt „School for Life“,  einem vor rund zehn Jahren von Prof. em. Dr. Jürgen Zimmer in Thailand gegründeten, innovativen Schulprojekt, spendet Shirts for Life von jedem verkauften Shirt einen Euro an die Kids und deren Bildung. #Mega.

Und weil das Ganze ein echtes #HerzensProjekt ist, lassen wir Frank einfach mal selbst erzählen…

Na, seid Ihr auch so begeistert vom Konzept des Fashionlabels Shirts for Life? Dann klickt Euch doch auch gerne mal durch die Website von Shirts for Life und checkt den Facebook-Account nach News rund um Frank und seine Crew. Und wer im Store in Lübeck direkt vor Ort eines der coolen Teile shoppen will, findet den Laden und die super nette Meile, die Euch auch noch mehr Infos über das Label verraten kann,  in der Hüxstraße 32.

Alle Bilder stammen vom Cropped Magazine.

Josephine

#Superfrollein, bereit jeden Tag das Glück zu suchen, Neues zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. #Girlboss #Herzmädchen #Wortakrobatin #Chillerperle Mehr über Josephine

1 Comment

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>