#TheDailyWTF – Erste Transgender Model Agentur in L.A. eröffnet

Wenn wir ehrlich sind, war es ja nur eine Frage der Zeit, bis irgendein geschäftstüchtiges Köpfchen auf folgende Idee kam: Wir machen was Spezielles! Was Originelles! Was Cooles! Und was könnte cooler sein als ein Transgender? Nix… Also fix zum Notar gehopst und eine Model-Agentur für Transgender-Models gegründet. Scheint ja gerade auch in aller Munde zu sein…

Erste Transgender Model Agentur in LA eroeffnet

Und so kam es, dass in Los Angeles nun die erste US Model-Agentur für Transgender Männer und Frauen gegründet wurde. Bereits letztes Jahr eröffnete in Thailand die Agentur Apple Model Management, die sich auf Trans-Models spezialisierte. Diese Agentur baut mit der US-amerikanischen Zweigstelle nun ihr Geschäftsgebiet aus und der Erfolg von Transgender Models wie Andreja Pejic und Lea T beweist ja, dass das Business nur darauf wartet, oder?

Und so schön wie das alles sein könnte und ich mich für alle freue, die ihre Träume und Ziele erreichen dürfen, so fad ist zumindest bei mir der Beigeschmack. Können diese Frauen und Männer nicht einfach nur als wunderbare Frauen und Männer gesehen werden und verdienen sie es nicht, auch ohne das Branding als „Transgender“, eine Karriere als eben die schönen Menschen, die sie sind, aufzubauen?

Ich meine, wollten sie nicht einfach NUR die Frau oder der Mann sein, der sie eigentlich schon immer waren? Und jetzt werden die Mutigen, Beharrlichen und Glücklichen, die sich endlich verwirklichen können schon wieder zu etwas gemacht, was sie doch eigentlich niemals sein wollten.

Und überhaupt: Warum muss jetzt mit dem Attribut „Transgender“ geworben werden. Warum sollten sich Labels auf die Fahnen schreiben wollen, dass sie jetzt auch einen „Transgender“ in der Kampagne haben? Ist ein neues Geschlechtsteil der neue Tattoo-Bodysuit oder der Vollbart, auf den die großen Marken in den letzten Jahren abgefahren sind? Wir sind jetzt cool. Voll modern und ja so mega unkonventionell. Bis auch Edeka ein heißes Transgender Model durch die Regal streifen lässt…

Können wir die Menschen nicht einfach so nehmen, wie sie sind, ohne ihnen irgendwelche Alleinstellungsmerkmale aufzuzwingen…

Bild via GettyImages.de.

Josephine

#Superfrollein, bereit jeden Tag das Glück zu suchen, Neues zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. #Girlboss #Herzmädchen #Wortakrobatin #Chillerperle Mehr über Josephine

No Comments Yet

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>