Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…

View Gallery
24 Photos
Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Einmal überraschen lassen bitte! Tattoo-Artist Scott Campbell bittet zur Nadel…
Scott Campbell Whole Glory Art Vernissage

Stell Dir vor, du gehst zum Tätowieren und hast keine Ahnung, was Du bekommst. Nein, wir reden hier nicht von einer durchzechten Nacht, die im Tattoostudio um die Ecke endet und nach der Du nicht einmal weißt, dass Dein rechtes Schulterblatt überhaupt ab sofort ein neongelber Zombie-Schmetterling ziert. Wir reden von einer, zumindest für denjenigen, der seine Haut als Leinwand zur Verfügung stellt, wagemutige Kunst-Aktion, die zwischen dem 12. und 15. November in der New Yorker Milk Gallery stattfand.

Hinter einer Bretterwand von den Besuchern getrennt, wartete Tattoo-Artist Scott Campbell im Rahmen seiner Art Vernissage „Whole Glory“ und forderte von den Tattoowilligen einiges an Vertrauen ein, denn um an eines der Meisterwerke des Nadel-Künstlers zu gelangen, durften die Freiwilligen Campbell weder ihr Wunschmotiv mitteilen, geschweige denn überhaupt mit ihm reden. Damit weder Augenzwinkern noch zustimmendes Nicken der freien Arbeit des Künstlers im Wege standen, arbeitete Campbell hinter einer Wand und bekam ausschließlich den Arm des Kundens zu Gesicht.

Scott-Campbell-Whole-Glory-Art-Vernissage-26

Zu seiner Inspiration und dem hohen Vertrauensvorschuss, den ihm die 23 ausgelosten Freiwilligen entgegenbringen mussten, um sich ein unbekanntes Bildchen stechen zu lassen, erklärte der Tattoo-Artist bereits im Vorfeld der Aktion:

„I’ve imagined what it would be like but I’m sure I won’t really know until I get there. I like the idea that there will be no verbal interaction but because I’ll be touching them I think there’s some sort of subliminal communication there. It’s like being a palm reader, or a fortune teller. And maybe they’ll love it or maybe I’ll be totally off but I’m letting go.“

Außerdem verriet er, dass er sich über seine Verantwortung, die eigene Kunst lebenslang auf der Haut der Teilnehmer zu verewigen, mehr als bewusst sei.

„They’re definitely placing a lot more trust in me and I really want to do that justice and I want to honor that leap that they’re taking. So it’s by no means a device for me to pull a fast one on people.“

Scott-Campbell-Whole-Glory-Art-Vernissage-24

Und wie die glücklichen Gesichter im Anschluss an die Aktion beweisen, hat sich die harte Arbeit und das Vertrauen in den Künstler durchaus gelohnt. Neben wundervollen geometrischen Linien-Motiven spazieren nun auch zahlreiche neue Totenköpfe, Rosen und Ying & Yangs im herrlichsten Stilmix à la Campbell durch den Big Apple.  Wer also mit der Arbeit des Künstlers bereits im Vorfeld vertraut war, wurde ganz und gar nicht enttäuscht. Und eine tolle Geschichte steckt ja nun auch allemal hinter dem neuen Bildchen auf dem Arm.

Alle Bilder stammen von instagram.com/scampbell333/

Josephine

#Superfrollein, bereit jeden Tag das Glück zu suchen, Neues zu entdecken und das Leben in vollen Zügen zu genießen. #Girlboss #Herzmädchen #Wortakrobatin #Chillerperle Mehr über Josephine

No Comments Yet

#HauRaus!

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>